Suche

    Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

    Image caption appears here

    Add your deal, information or promotional text

    Schuh-News

    Am 2. September fand unser Eröffnungsapéro vom RISCH & RISCH POP UP STORE statt. Schön war's! 

    Taschen für Frauen, Schuhe für Männer:
    Risch & Risch schreiben erfolgreich Familiengeschichte weiter

    Die Rischs, unsere Vorfahren, sind traditionsreiche Schuhmacher und Lederwarenverarbeiter. Zum ersten Mal machen nun die dritte Generation – ich, Dominik Risch mit RISCH SHOES – und die vierte Generation – Leonie Risch, meine Nichte und Gottimeitli, mit dem Handta-
    schenlabel LEONIE RISCH – gemeinsame Sache und schreiben die Geschichte unserer Vorfahren weiter.

    Machen Sie es wie Martin Ospelt und das Restaurant Amarone in Vaduz und gehen Sie einen Schritt weiter als alle anderen - mit Risch Schuhen für Ihr Team bestickt mit Ihrem Logo.
    Für den Herbst wirft sich Jimmy für Sie in edles graues Velours und wird als Limited Edition nur 100 Mal produziert.
    Im Mai finden Sie uns mitten im Herzen von Zürich! Wir schlagen unsere "Pop-Up"-Zelte direkt im Hauptbahnhof Zürich auf und zwar in der Pop Up Station im Shopville. 

    Am Donnerstag, 22. April von 9 - 19 Uhr zeigen Max Heidegger AGLiechtensteiner Brauhaus und Risch Shoes  ihre neuesten Highlights bei der Max Heidegger AG in Triesen.

    "Back to Homeoffice" ist ein Gebot der Stunde. Die Pandemie bestimmt weiter unsere Wirklichkeit. Zu einem professionellen Auftritt auch von zu Hause aus gehört ein professionelles Outfit. Nur die Sache mit den Schuhen ist für viele noch nicht restlos geklärt. 
    Wir sind richtig stolz! 
    Fabio, der Besitzer unserer Produktion in der Toskana, hat uns am Freitag per WhatsApp dieses Bild mit dem Kommentar "Grazie Risch, Grazie Svizzera" gesendet. Wir sind sicher unter seiner Maske käme ein grosses Strahlen zum Vorschein!
    Die erste "Ready-to-go"-Kollektion!
    Wir freuen uns, Ihnen eine grossartige Neuheit zu verkünden. An dieser Idee arbeiten wir schon seit letztem Frühling, heute ist es endlich so weit.